HOME FIRMA REFERENZEN SERVICE KONTAKT IMPRESSUM
Arnd Stepholt - Kanalprüftechnik
Dichtheitsprüfung Kanalrohrreinigung TV-Untersuchung
Dichtheitsprüfung  
Muffendruckprüfeinheit Muffendruck- prüfeinheit mit Rollwagen
 

Muffendichtheitsprüfungen

  • Nennweitenbereich von DN 200 - DN 600,
    sowie von DN 800 + DN 900, weitere DN auf Anfrage
  • Eiprofil EN 300/450, andere DN auf Anfrage
  • EN 1610 Prüfzeitverkürzung durch entsprechende Prüfgeräte (DUO-MUPP)
  • Muffenprüfung erfolgt unter TV-Überwachung => Aufzeichnung auf Video/CD/DVD möglich

Haltungsdichtheitsprüfungen

  • Nennweitenbereich von DN 100 - DN 1200

Kontrolldichtheitsprüfungen

  • Nennweitenbereich von DN 200 - DN 600

Hausanschlußdichtheitsprüfungen

  • Dichheitsprüfung: Hausanschlüsse von Kontrollschacht oder Revisionsöffnung im Keller aus mittels Blasenvorschubsystem (PC-gestützt)

Schachdichheitsprüfung

  • Schachtprüfungen mittels Luftunterdruck oder Wasserprüfung ( Pegel-Meß-Sensor; PC-gesteuert)

Die Dichtheitsprüfungen werden überwiegend nach der EN 1610 L (Euronorm) oder M143-6 durchgeführt.

 
  • Hausanschlussprüfung ab DN 100
  • Haltungsweise Dichtheitsprüfung von vorhandenen und neuen Kanalsystemen
  • Muffendruckprüfung von vorhandenen und neuen Kanalsystemen unter Videoaufzeichnung (falls gewünscht)
  • Dichtheitsprüfung in Problemfällen
    (z.B. Risse, Fehlanschlüsse usw.)
  • Dichtheitsprüfung aller Schächte
  Die Dichtheitsprüfungen werden überwiegend kompressionsgesteuert durchgeführt!

Alternativ wird die Dichtheitsprüfung mit Wasser oder Unterdruck (Schächte) angeboten.

Größere Dimensionen oder Sonderprofile auf Anfrage!